Schokolade ist Liebe die man sich selbst schenkt...  

(Sonja Blumenthal)

Schokolade gilt als Seelentröster, Hüftgold und "Glücklichmacher". Was uns an Schokolade glücklich macht, ist der enthaltene Kakao und seine stimmungsaufhellende Wirkung auf uns. Geniessen sie diesen Effekt doch einmal anders und garantiert ohne Hüftgold. Eine warme Schokoladenmassage, wirkt entspannend auf unser Nervenkostüm und ist somit großartig geeignet bei Stress, allgemeiner Unruhe und Antriebslosigkeit. Nur ausgewählte Bio Schokolade mit 100% Kakaoanteil und reine Kakaobutter werden hierfür verwendet. Ihre Haut wird reichhaltig genährt, gepflegt und fühlt sich anschließend zart und samtweich an. Die Schokoladenmassage ist eine wahre Anti-Age Behandlung für Ihre Haut.

Schokolade - sehr viel mehr als eine Süßigkeit!

So wirkt die Schokoladen-Massage

Schokolade ist die beliebteste Süßigkeit der Welt. Bei der Schokoladenmassage steht jedoch nicht der Geschmack sondern die Wirkung der Schokolade bzw. des Kakao im Vordergrund. Zur Anwendung kommt daher eine ungesüßte Schokolade mit 100% Kakaoanteil aus ökologischer Landwirtschaft.

Der in dieser Schokolade bzw. in der Kakaobutter enthaltene Stoff "Cocoheal" unterstützt die Wundheilung und wirkt wachstumsfördernd auf Hautzellen. Somit unterstützt Kakao das Anti-Aging. Unter anderem wirkt der Stoff "Theobromin", der in Kakao zu finden ist, stimmungsaufhellend auf den Organismus.

Die Antioxidative Wirkung des Kakaos unterstützt die Abwehr von freien Radikalen im Körper. Das im Kakao enthaltene Polyhenol ist ein sekundärer Pflanzenstoff, der die positive Eigenschaft hat, unerwünschte freie Radikale im menschlichen Köprer zu neutralisieren. Somit kann eine schnelle Alterung und ein Abbau der Hautzellen durch freie Radikale reduziert werden.